Kooperationen

Starke Kooperationen sind der Schlüssel zum Erfolg.

Im Rahmen ihrer vielfältigen Projekte arbeitet die ASKO EUROPA-STIFTUNG sowohl mit den Organisationen innerhalb des Verbundes „Partner für Europa” als auch mit externen Institutionen zusammen. Die Europäische Akademie Otzenhausen bietet dabei einerseits die Plattform für die Durchführung von Tagungen und Seminaren und liefert zum anderen mit ihrer themenspezifischen Ressort-Struktur die notwendige fachliche Expertise.

Mehr Informationen zur Arbeit der Europäischen Akademie Otzenhausen:
www.eao-otzenhausen.de

Centre international de formation européenne (CIFE), Berlin/Nizza

Zusammenarbeit im Rahmen des Deutsch-Französischen Dialogs

Wissenschaftliche und publizistische Beiträge zur Förderung der Europäischen Integration

 

Deutsch-Französisches Institut (dfi), Ludwigsburg

Konzeption, Vorbereitung und Durchführung des Deutsch-Französischen Dialogs

Entwicklung eines Fortbildungsangebots (3-5 Tage) für Franzosen, vorwiegend aus der Grenzregion

Beiträge zum internationalen Lehrangebot (englisch- und französischsprachig) der EAO, jährlich bis zu 10 Unterrichtseinheiten

Vorbereitung eines Fortbildungsangebots zum Themenspektrum  „Nachhaltigkeit” für ein französisches Publikum

Citizens for Europe, Berlin

Zusammenarbeit im Rahmen des Balkan-Programms der Europäischen Akademie Otzenhausen

 

Universität des Saarlandes (Frankreichzentrum)

Zusammenarbeit in der Ausgestaltung und Durchführung des jährlich in der deutsch-französischen Woche stattfindenden EU-Kolloquiums mit wechselnden Themen