Unser Auftrag

Die ASKO Europa-Stiftung verknüpft die Zukunftsthemen Europa und Nachhaltigkeit, um die Zivilgesellschaft für deren Bedeutung zu sensibilisieren und sie zu mobilisieren, sich aktiv damit auseinanderzusetzen. Sie initiiert regionale, europäische und internationale Projekte und begleitet diese. Dabei steht die interkulturelle Vernetzung, insbesondere der jungen Generation im Vordergrund.

Stiftungszweck / Aktivitäten / Satzung


  

Aus unserer Arbeit

    

"START hat mich offener und stärker gemacht",

so START-Alumna Aya Alabbasi im SR-Magazin "Wir im Saarland"
über das START-Stipendienprogramm

SR-Fernsehen, Januar 2023

wirklich\\wahr\\amitié

Zweisprachiges Magazin zur deutsch-französischen Freundschaft erschienen
Gefördert von der ASKO Europa-Stiftung
 

Europa-Podium 2023

Zwischen Europäisierung und Renationalisierung
Wieviel politisches Vertrauen genießt die EU? 

19. Januar 2023, Rathaus Saarbrücken

Geothermie - Potenziale für das Saarland

Experten-Talk "Tiefe Geothermie"
Facebook-VideoPräsentation
Presseartikel / SR3-Interview

18. Januar 2023, Union Stiftung

    


Publikationen

 

 

NEU ERSCHIENEN in unserer Schriftenreihe "Denkart Europa | Mindset Europe":
Cornerstones for an Evolving Europe
New Policy Approaches to Economic Development, Environmental Policy, and Human Rights

European Horizons [Ed.]

In this ambitious collection of essays, European Horizons explores how COVID-19 recovery can become a critical juncture for the European Union. It explores concrete ways that policymakers can build values-based cornerstones for a more sustainable, equitable, and successful Europe. The essays address both critical vulnerabilities and key opportunities for the EU in the spheres of environmental policy, economic development and human rights. Drawing on the emerging expertise and innovative spirit of European Horizons, the authors focus on proposing concrete and actionable policy solutions that can realise the EU’s potential as a force for good in the world.


Kooperationen

    

    


Partner für Europa